Zum Inhalt dieser Seite / Beginn Content
     Deutsch                       English
      

      

AUFFANGWANNENBAU UND SCHMUTZWASSERENTSORGUNG
 

Bei der Fassadenreinigung werden neben gewöhnlichem Schmutz auch umweltschädliche Stoffe wie Blei, Cadmium, Asbest, Zink, Nickel und Kohlenwasserstoffe abgewaschen. Diese dürfen keinesfalls im Boden versickern oder ins reguläre Kanalsystem gelangen, wo sie erheblichen Schaden verursachen können.

                          


Abhilfe schafft hier der Bau einer Schmutzwasser-Auffangwanne und Filterung des Wassers durch ein mobiles Klärwerk oder Mehrkammernsystem.